• Systane Complete MDPF Einzelflasche - Ansicht 2
  • Systane Complete MDPF Einzelflasche - Ansicht 3
  • Systane Complete MDPF Einzelflasche - Ansicht 4
Systane Complete MDPF Einzelflasche - Ansicht 1
Systane Complete MDPF Einzelflasche - Ansicht 2
Systane Complete MDPF Einzelflasche - Ansicht 3

Systane Complete MDPF Einzelflasche

Augentropfen

1. Wählen Sie Ihre Packungsgröße

15,99

2. Wählen Sie Ihre Anzahl

3. Zusammenfassung

Lieferzeit: 1-4 Werktagen
Versand: kostenlose Lieferung ab 40,00
3,90
Preis: inkl. MwSt.
15,99
(1599,00 pro Liter)
Eigenschaften
  • Inhalt: 10 Milliliter
  • für unterwegs
  • für weiche Linsen
  • inkl. Feuchtigkeitspeicher
  • ohne Konservierungsstoffe
  • Hersteller: Alcon
Über die Marke

Systane® Augentropfen von Alcon

Systane® COMPLETE sind All-in-One-Benetzungstropfen des beliebten Pflegemittelherstellers Alcon, die Ihren trockenen Augen Feuchtigkeit verleihen und eine angenehme Hydratisierung schaffen.

Augentropfen Systane von Alcon
Produktinformationen
Systane Complete ohne Konservierungsmittel

Lassen Sie sich nicht aufhalten - mit Systane® COMPLETE ohne Konservierungsmittel

Alcon Systane Complete mit Nano-Lipid-Technologie und HP-Guar

Nano-Lipid-Technologie und HP-Guar®

Die Lipidtropfen in Nanogröße benetzen das Auge, befeuchten es und bauen den Tränenfilm wieder auf.1,2

Alcon Systane Complete jetzt ohne Konservierungsmittel

Jetzt ohne Konservierungsmittel

Fortschrittliche, konservierungsmittelfreie Formel von der globalen Verbrauchermarke Nr. 1 für Benetzungstropfen für die Augen.5

Alcon Systane Complete All-in-One Tropfen

All-in-One Tropfen

Systane® COMPLETE ohne Konservierungsmittel sind All-in-One Tropfen für alle Formen des Trockenen Auges.

Alcon Systane Complete Augentropfen
Alcon Systane Complete Augentropfen verschaffen bis zu acht Stunden Linderung bei trockenen Augen

2 Tropfen und nichts hält Sie auf

Systane® COMPLETE Benetzungstropfen ohne Konservierungsmittel beinhalten eine einzigartige Kombination aus Nano-Liqid-Technologie und HP-Guar, die alle Schichten des Tränenfilms schützen, befeuchten und wieder aufbauen*3,6.

Dank der patentierten, handlichen PureFlow® Flasche sind die Tropfen einfach anzuwenden.

Was ist das Syndrom des trockenen Auges?

Vom Syndrom des trockenen Auges spricht man, wenn die Augen nicht genügend Tränen produzieren oder wenn die Tränen zu schnell verdunsten. Oft spürt man eine starke Trockenheit udn einen Juckreiz in den Augen oder man hat das Gefühl, einen Fremdkörper im Auge zu haben. Es kann durch viele Faktoren verursacht werden, z.B. Computerarbeit, trockene Umgebung, älter werden oder Medikamente.

Alcon Systane Complete Augentropfen für trockene Augen
Alcon Systane Complete - Die Systane Familie

Teil der Systane® Familie

Systane® ist eine bewährte Reihe modernster Augenpflegeprodukte, die schnell wirkende, lang anhaltende Linderung bei einer Vielzahl von Symptomen des trockenen Auges beiten.

Systane® wurde entwicklet, um Menschen zu helfen, ihr Leben bestmöglich zu leben. Es nutzt fortschrittliche Technologie und innovatives Denken für eine hochwertige Augenpflege, auf die Sie sich verlassen können.

Beachten Sie die Packungsinformation mit vollständigen Gebrauchs- und Sicherheitshinweisen
1 Korb DR, et al. The Effects of anionic and zwitterionic phospholipids on the tear film lipid layer. Adv Exp Med Biol 2002;606:495-9.
2 Rangarajan R, Ketelson H. Preclinical Evaluation of a New Hydroxypropyl-Guar Phospholipid Nanoemulsion-Based Artificial Tear Formulation in Models of Corneal Epithelium. Journal of Ocular and Therapeutics, Vol 35:Nr 1:2019
3 Willcox M, Argüeso P, Georgiev G. TFOS DEWS II Tear Film Report. The Ocular Surface 15 (2017) 366–403.
4 Stapleton F et al. TFOS DEWS II Epidemiology report. The Ocular Surface 15 (2017) 334-365
5 Basierend auf-internen Berechningen von Alcon unter Nutzung externer; Daten bei Alcon hinterlegt, 2019.
6 Silverstein S, Yeu E, Tauber J, et al. Symptom Relief Following a Single Dose of Propylene Glycol-Hydroxypropyl Guar Nanoemulsion in Patients with Dry Eye Disease: A Phase IV, Multicenter Trial. Clin Ophthalmol. 2020;14:3167-3177

Bilder Quellen: istockphoto.com/eugenesergeev, istockphoto.com/DrPAS, istockphoto.com/fizkes

© Alcon 2021 DE-SYX-2100006